Studien und Kontrollen im Auftrag der EAK GmbH

Die FHA GmbH wurde in den Jahren 2006 bis 2016 in einer ARGE mit der Technisches Büro Hauer Umweltwirtschaft GmbH von der Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle Austria GmbH (EAK GmbH) mit Studien zur Bestimmung der in Verkehr gesetzten Massen von Elektro- und Elektronikgeräten und zur Bestimmung der Verwertungs- und Wiederverwendungsquoten beauftragt.

 

Die Untersuchungen dienen zur Vorbereitung der Meldungen des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft an die Kommission der Europäischen Gemeinschaft.

 

Darüber hinaus wurde die FHA GmbH in den Jahren 2007 und 2008 von der EAK GmbH mit der Kontrolle der Sammelstellen der EAK GmbH beauftragt.

 

In den Jahren 2012 bis 2013 hat die FHA GmbH im Auftrag der EAK GmbH den Punkt "Verwertung" auf der neu entwickelten Homepage der EAK GmbH (www.elektro-ade.at) gestaltet.